Zum Valentinstag: In der Migros kann man jetzt auch Sextoys kaufen
Publiziert

Zum ValentinstagIn der Migros kann man jetzt auch Sextoys kaufen

Die Migros erweitert zum Valentinstag ihr Sortiment. Neu gibt es auch Sexspielzeuge und Reizwäsche zu kaufen.

1 / 3
Neu kann man auch Sexspielzeuge in der Migros kaufen.

Neu kann man auch Sexspielzeuge in der Migros kaufen.

iStock
Die Thurgauer SVP-Nationalrätin Verena Herzog sagt: «Die Migros tritt den Jugendschutz mit Füssen.»

Die Thurgauer SVP-Nationalrätin Verena Herzog sagt: «Die Migros tritt den Jugendschutz mit Füssen.»

Keystone/Peter Klaunzer
Die Migros wehrt sich gegen die Vorwürfe.

Die Migros wehrt sich gegen die Vorwürfe.

Keystone/Melanie Duchene

Am Donnerstag ist der 14. Februar – und damit Valentinstag. Wer noch kein Geschenk für seine Liebste oder seinen Liebsten hat, bekommt jetzt eine weitere Möglichkeit. Just zum Tag der Liebe hat die Migros ihr Sortiment erweitert.

Neben Pralinenschachtel, Schokoladenherzen und Blumen verkauft die Migros jetzt auch Sexspielzeuge und Reizwäsche, wie «Nau» berichtet.

Nicht alle zeigen sich erfreut über diese neuen Produkte bei der Migros. «Die Migros tritt den Jugendschutz mit Füssen», sagt die Thurgauer SVP-Nationalrätin Verena Herzog zu «Nau». «Solche Hilfsmittel sollten dem einschlägigen Fach-Handel vorbehalten bleiben und nicht in der ständig profit-optimierenden Migros gedankenlos ausgebreitet werden.»

Die Migros wehrt sich gegen die Vorwürfe. Die Produkte seien massentauglich geworden, sagt Migros-Mediensprecherin Cristina Maurer zu «Nau». Ausserdem seien die Spielzeuge diskret verpackt und zeigen keine aufreizenden Bilder. (20 Minuten)

Deine Meinung