26.05.2019 06:53

Kardashian-Drama

In diesem Moment erfährt Khloé von Tristans Betrug

In der nächsten Folge von «Keeping Up with the Kardashians» wird erstmals gezeigt, wie Khloé im Februar aufs Fremdgehen ihres damaligen Freundes Tristan Thompson reagierte.

von
anh

Im Hause Kardashian-Jenner jagt ein Drama das nächste. Oder zumindest glaubt man das, wenn man die Reality-Serie «Keeping Up with the Kardashians» schaut. Das Top-Thema der nächsten Episode: Die Trennung von Khloé Kardashian (34) und Tristan Thompson (28), nachdem der Basketballspieler die Mutter seiner Tochter angeblich betrogen hat.

Wer sich an die Schlagzeilen erinnert, weiss: Der Fremdgehskandal ereignete sich bereits im Februar. In der Serie wird das Ganze aber erst jetzt ausgeschlachtet. Schon im Trailer zur Episode ist zu sehen, wie Khloé ihren Emotionen freien Lauf lässt – inklusive Tränen und Geschrei.

«Irgendwann wird sie einfach explodieren»

«Ihre Beine waren zwischen seinen Beinen», erfährt Khloé am Telefon von einer unbekannten Stimme. An einer Party sei beobachtet worden, wie Jordyn Woods (21) auf dem Schoss von Tristan gesessen sei. Er sei Jordyn – einer (ehemals) engen Freundin des Kardashian-Jenner-Clans – dabei nähergekommen.

Nach dem Bekanntwerden der Vorwürfe liess Khloé ihrer Wut zwar auf Social Media freien Lauf, doch nun wird erstmals gezeigt, was sich hinter verschlossenen Türen abspielte. «Irgendwann wird sie einfach explodieren», ist unter anderem Khloés Schwester Kim (38) im Trailer zu hören.

Kylie steht zu Khloé

Aufsehen erregt jedoch nicht nur Khloés Reaktion auf den Skandal, sondern auch die von Kylie Jenner: Als beste Freundin von Jordyn Woods befand sie sich nach den Vorwürfen zwischen den Fronten. Gemäss Medienberichten hat die 21-Jährige die Freundschaft zu Jordyn mittlerweile beendet.

Öffentlich bestätigt hat Kylie dies nie, doch der Trailer scheint die Berichte zu untermauern. «Sie hat es verkackt», sagt Kylie mit ernstem Gesicht. Und fügt Khloé gegenüber hinzu: «Du sollst wissen, dass ich dich liebe.»

Jordyn habe übrigens Anfang Woche ihre Sachen aus der ehemals gemeinsamen Villa mit Kylie abgeholt.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.