Mehr Details: In «Fifa 17» ist Ronaldo fast schöner als in echt
Aktualisiert

Mehr DetailsIn «Fifa 17» ist Ronaldo fast schöner als in echt

Die neue Version des bekannten Fussballspiels ist seit kurzem als Demo erhältlich. Vor allem ins Auge springt die erneut deutlich verbesserte Grafik.

von
swe
1 / 7
Im Vergleich zu «Fifa 16» (links) wurde die Grafik in «Fifa 17» ziemlich aufgemotzt. Cristiano Ronaldo sieht in der neuen Fussballsimulation fast aus wie im echten Leben.

Im Vergleich zu «Fifa 16» (links) wurde die Grafik in «Fifa 17» ziemlich aufgemotzt. Cristiano Ronaldo sieht in der neuen Fussballsimulation fast aus wie im echten Leben.

EA Sports
Und ist sogar schöner und perfekter als auf diesem echten Foto.

Und ist sogar schöner und perfekter als auf diesem echten Foto.

Allgemein gibt es in  «Fifa 17» eine verbesserte Darstellung der computergenerierten Bilder. Diese sind schon erstaunlich nahe an der Realität.

Allgemein gibt es in «Fifa 17» eine verbesserte Darstellung der computergenerierten Bilder. Diese sind schon erstaunlich nahe an der Realität.

EA Sports

Die Macher der «Fifa»-Reihe werfen jedes Jahr wieder eine neue Version auf den Markt. Trotz dieser hohen Kadenz gelingt es dem Entwickler EA Sports immer wieder, die Fussballsimulation noch besser zu machen. So gibt es neu einen Story-Modus mit Rollenspiel-Elementen. Der Gamer kann in die Haut eines jungen Fussballers schlüpfen, der sich in der Premier League durchsetzen will.

Nochmals deutlich verbessert wurde die Grafik. Trikots reflektieren das Stadionlicht und die Bewegungen der Spieler sind weicher und flüssiger. Fans und Trikots sind detailreich. Die Gesichter der Spieler und Trainer sind von der (TV-)Realität kaum noch zu unterscheiden. Nur Schweiss wird noch keiner auf die Haut gerechnet.

Neues Rendering

Möglich wird die realistische Darstellung durch die sogenannte Frostbyte-Engine. Diese wird bereits in Actionspielen wie «Battlefield 4» eingesetzt. Vor allem im Vergleich zum letztjährigen Spiel wurde durch das neue Rendering eine viel bessere Grafikdarstellung erreicht. Sehen Sie selber im Video, wie der Direktvergleich ausfällt.

Der Vergleich zwischen «Fifa 16» und «Fifa 17» im Video. (Quelle: Youtube/DigitalFoundry)

Das Spiel «Fifa 17» erscheint am 19. September.

Deine Meinung