Aktualisiert

In Japan entstand die grösste Bank

Die grösste Bank der Welt ist am Wochenende in Japan entstanden. Die beiden Grossbanken Mitsubishi Tokyo Financial Group (MTFG) und UFJ Holdings haben sich zur Mitsubishi UFJ Financial Group (MUFG) zusammengeschlossen.

Gemessen an der Bilanzsumme von 190 Billionen Yen (rund 2,17 Billionen Franken) ist das neue Finanzinstitut grösser als der bisherige Branchenführer, die amerikanische Citigroup mit 1,919 Billionen Franken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.