Aktualisiert 26.10.2010 10:16

Schwitzen wie ein Star

In Mexiko wird sie zur Fitness-Madonna

«Hard Candy Fitness» ist nicht der Name ihrer neuen LP, sondern ihrer neuen Fitness-Kette: Zukünftig will die Sängerin nicht nur Ohren betören, sondern ganze Körper in Wallung bringen.

Stylish schwitzen mit Madonna: Die Popsängerin lanciert eine Kette von Fitness-Studios. Schon Ende November soll das erste Studio in einem Villenviertel von Mexiko-Stadt feierlich eröffnet werden. Zu der Feier wird auch Madonna erwartet. Die Kette trägt den Namen Hard Candy Fitness und ist nach einem Album der Sängerin aus dem Jahr 2008 benannt. Betreiber sind Madonna, ihr Manager und das Unternehmen New Evolution Ventures.

In einer Stellungnahme von Hard Candy Fitness hiess es, geplant seien Studios in Grossstädten in der ganzen Welt, unter anderem in Russland, Brasilien, Argentinien, Europa und Asien. Madonnas Heimat USA muss dagegen vorläufig auf Hard Candy Fitness verzichten. Der Vorsitzende von New Evolution Ventures, Mark Mastrov, erklärte, Madonnas Einfluss werde sich in der Musik, im Licht und im Design der Studios widerspiegeln. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.