Auf regionalen Strecken – In Skandinavien fällt im Flugzeug die Maskenpflicht
Publiziert

Auf regionalen StreckenIn Skandinavien fällt im Flugzeug die Maskenpflicht

Ab Montag können Reisende innerhalb Skandinaviens ohne Mund-Nasen-Schutz fliegen. Darauf haben sich vier Airlines geeinigt.

1 / 3
Bei Flügen zwischen Schweden, Dänemark und Norwegen kann man ab Montag an Bord die Maske ausziehen.

Bei Flügen zwischen Schweden, Dänemark und Norwegen kann man ab Montag an Bord die Maske ausziehen.

Getty Images
Darauf einigten sich die schwedische Airline SAS und … 

Darauf einigten sich die schwedische Airline SAS und …

Pixabay
… die norwegischen Airlines Norwegian, Widerøe und Flyr.

… die norwegischen Airlines Norwegian, Widerøe und Flyr.

Pixabay

Die Fluggesellschaften Scandinavian Airlines (SAS), Norwegian, Widerøe und Flyr haben sich darauf geeinigt, dass Reisende zwischen Dänemark, Norwegen und Schweden an Bord des Flugzeugs keinen Mund-Nasen-Schutz mehr tragen müssen.

«Der norwegische Leitfaden zur Infektionskontrolle verlangt von Passagieren im Inland nicht mehr, Masken zu tragen, daher entfällt diese Anforderung an Bord von Widerøes-Flügen», sagte Sprecherin Silje Brandvoll gegenüber dem norwegischen Rundfunk.

Corona-Beschränkungen sind gefallen

Bei Flügen in andere Länder im Ausland müsse jedoch weiterhin ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Am Flughafen Gardermoen, nahe der norwegischen Hauptstadt Oslo, wurde die Maskenpflicht bereits am Freitag aufgehoben.

Das Infektionsgeschehen in Skandinavien hat sich die letzten Wochen deutlich verlangsamt. In Schweden wurden am 29. September fast alle Corona-Beschränkungen aufgehoben. In Dänemark fiel Anfang September die Zertifikatspflicht, am 1. Oktober wurden alle anderen Corona-Beschränkungen aufgehoben. Dies wurde mit der hohen Impfquote begründet.

Hast du oder hat jemand, den du kennst, Mühe mit der Coronazeit?

Hier findest du Hilfe:

BAG-Infoline Coronavirus, Tel. 058 463 00 00

BAG-Infoline Covid-19-Impfung, Tel. 058 377 88 92

Dureschnufe.ch, Plattform für psychische Gesundheit rund um Corona

Safezone.ch, anonyme Onlineberatung bei Suchtfragen

Branchenhilfe.ch, Ratgeber für betroffene Wirtschaftszweige

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(DPA/job)

Deine Meinung

35 Kommentare