In zwei Autos sechs Kilogramm Gras gefunden
Aktualisiert

In zwei Autos sechs Kilogramm Gras gefunden

Sechs Kilo Marihuana haben Grenzwächter in Basel gefunden, als sie kürzlich ein von Deutschland herkommendes Auto kontrollierten.

Die Drogen lagen in einem Foliensack in einer Tasche. Der Verkaufswert wird auf rund 50 000 Franken beziffert. Die Autoinsassen, ein Türke und zwei Iraner zwischen 20 und 30 Jahren aus der Schweiz und den Niederlanden, wurden der Basler Polizei übergeben. Ein Pfund Marihuana hat zudem die Lörracher Polizei bei einer Verkehrskontrolle am Wochenende in einem Auto entdeckt. Vier Personen wurden festgenommen.

Deine Meinung