Aktualisiert 30.03.2013 08:58

Flughafen Wien

Inder mit 36 Kilogramm Hasch erwischt

In seinem beiden Koffern transportierte ein 62-jähriger Inder nicht etwa Kleider, er reiste mit Haschisch im Wert von einer halben Million Franken nach Österreich ein.

von
aeg

Die österreichische Polizei hat am Wiener Flughafen Schwechat einen 62-jährigen Inder mit 36 Kilogramm Haschisch im Gepäck erwischt. In seinen beiden Koffern befanden sich ausser der Droge nur Körperpflegeartikel und Schuhe, jedoch keine Kleidung.

Ein Spürhund machte die Polizei am Freitag auf den Mann aufmerksam. Dieser wollte das Haschisch im Wert von etwa einer halben Million Franken in die dänische Hauptstadt Kopenhagen bringen. Er sitzt in Untersuchungshaft. (aeg/sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.