Influencer Radar kuratiert von Picstars – Justin Bieber gibt Konzert als Avatar

Influencer Radar kuratiert von PicstarsJustin Bieber gibt Konzert als Avatar

Im Ticker vom Influencer Radar gibt es alles Wissenswerte aus der Welt der Influencerinnen und Influencer, von neuen Tiktok-Trends, spannenden Stories und Social-Media-News zu lesen.

von
Antonia Stickdorn
Alexandra Scheibler

Deine Meinung

Dienstag, 23.11.2021

Justin Bieber gibt Konzert als Avatar

Am vergangenen Sonntag, 21. November, fand ein virtuelles Justin-Bieber-Konzert statt.

Während des neuartigen interaktiven Konzert-Konzepts konnten Teilnehmerinnen und Teilnehmer während der Show miteinander chatten und interagieren. Fans auf der ganzen Welt konnten ausserdem ihre Kameras anschalten und von zu Hause aus virtuell dem Avatar von Justin Bieber zuhören und zusehen.

Registrierungen liefen einfach und kostenlos auf wave.watch.

wave.watch

Zeige deine Selbstliebe mit #IAmWoman

Bereits 360 Tausend Views hat der Hashtag #IAmWoman auf Tiktok erzielt. Der Sound dieses Trends wurde in über 280 Tausend Videos verwendet.

Mittlerweile ist der Trend auch auf Instagram sehr beliebt. Mit über 226 Tausend Aufrufen auf der Plattform, begeistert der Trend insbesondere die weibliche Community. «I Am Woman, I Am fearless, I am sexy, I am divine, I am unbeatable, I am creative..» hört man als Hintergrundmusik in den Videos. Dieses Lied wird von der kalifornische Sängerin Emmy Meli gesungen.

«Ich bin eine Frau» sagt die 20-jährige klar und deutlich. Die neue Single strahlt Positivität und Selbstliebe aus. Userinnen und User kreieren und posten zu diesem Song kreativen Content, indem sie ihre vielfältige Frauenpower zeigen.

Tiktok Screenshot/ #IAmWoman

Macht Snapchat Google Maps Konkurrenz?

Snapchat hat seit dem 17. November eine neue Funktion. Mit dem sogenannten “Ebene”-Feature, hat Snapchat ihre Stadtpläne und Landkarten als Product Snap Maps zur Verfügung gestellt. Userinnen und User können jetzt Orte mit Erinnerungen verbinden. Dadurch kann man sich ein digitales Erinnerungsalbum generieren.

Die Satellitenansicht erinnert uns an Google Maps. Mit “Entdecker-Ebene” hingegen, kann man sich Tipps und Inspiration aus der Snapchat-Community holen. Laut dem deutschen Wirtschaftsmagazin Meedia, setzen Grossmarken wie Zalando und The North Face bereits ähnliche Augmented Reality Funktionen in ihren Weihnachtskampagnen ein.

Snapchat/@ascheibler2021

Dienstag, 16.11.2021

Youtube will zur nächsten Einkaufs-Destination werden

Von der Video-Plattform zu Verkaufsplattform. Laut den Experten und Expertinnen der Online-Marketing-Plattform OMR, will Google Youtube «zum (Tele-)Shopping-Hub» machen.

Ziel sei es, alle Youtube-Videos «shoppable» zu machen, indem man sichtbare Produkte verlinkt, um sie direkt und in-App zu kaufen. «Wir wollen Amazon das Leben schwer machen», sagt Youtube-Manager David Katz in einem Bloomerg Interview. Sephora, Walmart und Target probieren die Funktion schon aus.

Die Bewegungen im Bereich Social Commerce nehmen branchenweit rasant zu. Im Juli dieses Jahres berichtete 20 Minuten bereits über die Entwicklungen bei Snapchat und Youtube.

Youtube Screenshot/ Walmart

Will Twitter nun Tiktok kopieren?

Twitter testet derzeit ein neues Feature, wie auf der Plattform online-marketing.de zu lesen ist. Laut den Online-Marketing-Spezialisten und -Spezialistinnen, scheine Twitter eine vertikale Feed Experience zu kreieren.

Mit einem einfachen Swipe-up könne man schliesslich durch die Tweets scrollen und somit mehr Tweets in kürzerer Zeit lesen. Ausserdem teste Twitter eine Variante der «For You Page», wie man sie von Tiktok kennt. Auch Inhalte von Creators, denen man nicht folgt, werden den Userinnen und Usern auf diesem Format ausgespielt. Der ausgespielte Content richtet sich nach den Interessen der Social-Media-Nutzerinnen und -Nutzer.

Unsplash/ Brett Jordan

Wird Instagram ein Creator Abo-Modell einfügen?

Anfang 2021 teilte Instagram mit, dass sie ein Creator Abo-Modell prüfen werden. Influencerinnen und Influencer verdienen auf Social Media Plattformen ihr Geld und verschiedene Social Media Plattformen bieten bereits die Möglichkeit der Monetarisierung abseits von Markenkooperationen an.

Auf Youtube und Twitch verdienen sie ihr Geld mit Werbung, aber auch, indem sie von Fans und Followerinnen und Followen durch das Abo-Modell finanziert werden. So bieten sie den Nutzerinnen und Nutzern einen Zugang zu exklusiven Inhalten.

Ab wann Instagram diese neue Funktion frei gibt, ist noch unklar.

Unsplash/ Solen Feyissa

Dienstag, 09.11.2021

Die besten Putz-Hacks findest Du unter #cleantok

Brauchst Du neue Tipps um Deine Wohnung wieder richtig zum Strahlen zu bringen? Dann ist #cleantok genau das Richtige.

In diesen zahlreichen Tutorial-Videos zeigen Userinnen und User wie sie die verschiedensten Gegenstände wieder blitzeblank kriegen.

Es ist zufriedenstellend zu sehen, wie mit nur einem «Wisch» stark verschmutzte Oberflächen wieder wie neu aussehen, finden wohl die Nutzerinnen und Nutzer, denn dieser Hashtag hat bereits 24.3 Milliarden Aufrufe auf Tiktok.

Tiktok Screenshot/#cleantok

Mit Pinterest TV gibt es nun eine live Shopping-Show

Mit Pinterest TV kommt ein neuer Shopping-Trend auf den Markt. Seit dem 8. November kann man jetzt über das neue Format «Pinterest TV» live Informationen sammeln und direkt shoppen.

Die Serie wird von Montag bis Freitag in Nordamerika aufgezeichnet, wird weltweit geteilt und ist um 23 Uhr mitteleuropäischer Zeit verfügbar. Wer es nicht rechtzeitig schafft, kann die Folgen auch im Archiv finden.

In der Serie werden Dich bekannte Promis und Creators live beim shoppen begleiten. Falls Zuschauerinnen und Zuschauer Fragen an die Promis haben, können sie während der Sendung ihre Fragen im Chat stellen.

Reuters

Hast Du Lust auf die angesagten Frühstückseier von Tiktok?

Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Warum nicht mit “Pesto Eggs” den Tag anfangen? Mit dem wachsenden Hype um gesunde Ernährung werden Rezepte wie die Pesto-Eier immer beliebter.

Die “Pesto Eggs” werden dank Food- Bloggerin Amy Wilichowski seit April auf Tiktok geteilt. Im Video ist zu sehen wie sie ihre Spiegeleier statt in Öl in Pesto zubereitet. “Du musst es probieren. Dein Leben wird sich ändern”, ergänzt sie.

Dieses Rezept wurde schon von über 235 Millionen Userinnen und Usern auf Tiktok mit dem Hashtag #pestoeggs gepostet. Nun ist es zum aktuellen viralen Food Trend geworden.

Tiktok Screenshot/ Amy Wilichowski

Dienstag, 02.11.2021

Influencerin posiert vor dem Sarg ihres Vaters

Die amerikanische Influencerin Jayne Rivera postet vergangene Woche ein Foto, welches einen riesigen Skandal auslöste. Im Vordergrund des Instagram-Posts sieht man wie sie in einem schwarzen, hautengen Kleid posiert. Im Hintergrund erkennt man einen offenen Sarg. Der Verstorbene im Sarg ist ihr Vater.

Tausende von Userinnen und User kommentieren und kritisieren dieses Verhalten. Jayne Riviera verteidigt sich mit Tränen in einem Fernsehinterview mit NBC News. Sie erzählt, dass ihr Vater immer Teil ihrer Instagram-Stories war und seinen Tod deshalb auch mit ihren Followerinnen und Followern teilen wollte.

Instagram sperrte ihren Account. Die 20-jährige Influencerin fühlt sich ungerecht behandelt. «Sollen die Leute doch anderer Meinung sein. Ich bin eine Rivera und mache weiter!» verkündete sie auf ihrer Tiktok Seite.

Instagram/ Jayne Rivera

Montag, 01.11.2021

Männer geben Frauen Dating Tipps auf Tiktok

Auf Tiktok gibt es einen neuen Trend. Männer erklären Frauen, wie sie sich gegenüber Männern beim Daten verhalten sollen. Unter dem Suchbegriff “Dating Tipps für Frauen” sind auch Frauen zu finden die ihre Videos posten. Die Mehrzahl sind jedoch Männer.

Das Tiktok- Video von User rasprince_ hat bereits 85’000 Aufrufe. “Das signalisiert ihm nur, dass du keine hohen Standards hast und das bei allen Männern auch so machen würdest. Das macht dich leicht zugänglich und unattraktiv", sind seine Worte im Tiktok-Video.

Das Online- und Printmagazin kritisiert diesen Trend scharf. Es handle sich hierbei nicht um Ratschläge sondern um sexistische Stereotype.

Tiktok/ Ras Prince

GNTM Romina Palm feierte «Squid Game»-Halloween-Party

Die ehemalige Kandidatin von Germany's Next Top Model und Verlobte von Creator und Manager Stefano Zarrella, Romina Palm, teilte in der Halloween Nacht, das Video einer «Squid Game»-Party auf ihrem Tiktok-Kanal.

Tiktok Screenshot/@rominajosefinapalm

Wie zu vermuten war, haben sich einige von der Netflix-Serie für ihre diesjährige Halloween-Kostümauswahl inspirieren lassen.

Bei der Party waren auch «Die Johnsons» dabei, die sich als Influencer, Fotograf und Podcaster einen Namen gemacht haben. Der Gewinner des Abends scheint Stefano Zarrella gewesen zu sein, der den Gewinn an eine Institution seiner Wahl spenden konnte.

8 Kommentare