Aktualisiert

Herisau ARInitiative gegen Steuertourismus

Um der Steuerflucht durch reiche Ausländer einen Riegel zu schieben, lanciert die Ausserrhoder SP eine kantonale Initiative zur Abschaffung der Pauschalsteuer.

Laut dem DRS-Regionaljournal benötigt die Partei dafür nur 300 Unterschriften. Ziel ist es, die Initiative bereits Ende April einzureichen und 2011 vors Volk zu bringen. Laut SP sei die Pauschalbesteuerung eine Ungerechtigkeit gegenüber dem Schweizer Steuerzahler.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.