Initiative: Mehr Kinderabzüge
Aktualisiert

Initiative: Mehr Kinderabzüge

Die St.Galler CVP lanciert eine kantonale Volksinitiative «50 Prozent mehr Kinderabzüge». Mit der Erhöhung der steuerlichen Kinderabzüge soll der Mittelstand entlastet werden.

Die Initiative verlangt, das Steuergesetz so anzupassen, dass die Kinderabzüge angehoben werden, von heute 4800 auf 7200 Franken für jedes noch nicht schulpflichtige Kind und von 6800 auf 10 200 Franken für jedes Kind in der schulischen oder beruflichen Ausbildung.

Deine Meinung