Initiative zum Schutz der Mäss
Aktualisiert

Initiative zum Schutz der Mäss

Die Regierung steht der Initiative «Zum Schutz der Basler Herbstmesse» ­positiv gegenüber.

Nach ­Ansicht der Regierung entspricht die gesetzliche Verankerung von Basel-Stadt als Veranstaltungsort der Mäss einem Bedürfnis. Mit diesem Schritt soll der Anlass ausgezeichnet und zugleich langfristig gesichert werden. Die Regierung will sich nun vom Parlament beauftragen lassen, die Volksinitiative auszuformulieren. Das Parlament hatte das mit 3488 ­Unterschriften eingereichte Volksbegehren im letzten Herbst für rechtlich zulässig erklärt.

Deine Meinung