Zug: Innerorts mit 112 km/h gerast

Aktualisiert

ZugInnerorts mit 112 km/h gerast

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle ist in der Nacht auf Sonntag in Zug ein Autofahrer innerorts mit 112 statt der erlaubten 50 Stundenkilometer geblitzt worden.

Da das Auto nicht angehalten werden konnte, wird der Lenker nun ermittelt. Bei der Messung waren 52 der 275 Fahrzeuge zu schnell.

Deine Meinung