Sylwina bei Zweipunktnull – «Instagram hat mir aus der Depression geholfen»
Publiziert

Sylwina bei Zweipunktnull «Instagram hat mir aus der Depression geholfen»

Sylwina ist Content Creator, Moderatorin bei Blick TV und irritiert wenns um den Zwinker-Smiley geht. In dieser Folge wird deshalb die grosse Zwinker-Emoji-Debatte geführt.

Sylwina spricht unter anderem über Emojis und ihre Depression. Die ganze Folge gibts gleich hier unten im Artikel.

20 Minuten

Darum gehts

  • «Zweipunktnull» ist ein Podcast, in dem alle 14 Tage ein prominenter Gast mit Host Stefan über Social Media und das Leben damit spricht.

  • In der neuen Episode ist Content Creator Sylwina zu Gast

  • Worüber genau gesprochen wurde? Oben gibts den Trailer, weiter unten den Direktlink zum Podcast.

  • Neue Episoden «Zweipunktnull» findest du jeden zweiten Mittwoch in der Radio-Section deiner 20-Minuten-App (ganz unten in der Leiste), bei Spotify, Apple Podcasts und TuneIn.

Sylwina ist Content Creator, Moderatorin bei Blick TV und irritiert wenns um den Zwinker-Smiley geht. In dieser Folge wird deshalb die grosse Zwinker-Emoji-Debatte geführt.

Sylwina verrät ausserdem, weshalb sie auf Instagram keine Paid Posts - also Werbung - mehr macht und wie ihr Instgram aus der Depression geholfen hat. Eine hervorragende Mischung aus Spass zwinker und ernsthaften Social-Tipps.

Hier die ganze Folge hören

Die neue Episode «Zweipunktnull» gibts gleich hier unten in voller Länge (dauert nur 20 Minuten, versprochen). Einfach E16 klicken/tippen/anhören!

(stv)

Deine Meinung