Aktualisiert 27.09.2004 18:09

Installationen gegen Handys

Die katholischen Priester von Mexiko- Stadt machen mobil gegen Handy-Sünder.

Immer mehr Gotteshäuser in der mexikanischen Hauptstadt installieren im Kircheninnern ein System, das den Mobil-Empfang verunmöglicht.

«Bevor wir diese Einrichtung installiert hatten, konnte ich keine Messe mehr lesen, ohne von Handy-Geklingel gestört zu werden», so Pater Bulmaro Carranza, der an seinem Arbeitsort als Erster eine Anti-Handy-Anlage installiert hatte.

Dafür schrillt nun sein Handy pausenlos. Grund: Dutzende weitere Pfarrer bekunden jetzt auch Interesse an diesem System.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.