Inter Mailand baute Führung aus
Aktualisiert

Inter Mailand baute Führung aus

Dank dem Remis am Sonntag zwischen Fiorentina und Juventus Turin (1:1) baute Leader Inter Mailand seine Führung in der Serie A auf drei Punkte aus. Ausgerechnet der ehemalige Juventus-Stürmer Adrian Mutu verdarb Juventus Turin den Sonntagnachmittag.

Bis in die vorletzte Minute steuerten die "Bianconeri" in Florenz dem dritten Sieg in Folge zu. Vincenzo Iaquinta hatte die Gäste in der 23. Minute in Führung geschossen. In der Schlussphase wurde der Fiorentina zunächst ein Penalty nach einem Foul an Franco Semioli verwehrt; fünf Minuten später führte ein Handspiel von Nicola Legrottaglie doch noch zur Ausgleichschance vom Elfmeterpunkt. Der Rumäne Mutu traf mit seinem fünften Saisontreffer. Die Fiorentina ist neben Inter als einziges Serie-A-Team noch ohne Niederlage.

Die AS Roma schloss dank dem 3:0 in Parma punktemässig zu Juventus Turin auf. Nach drei Partien ohne Sieg sorgten der letztjährige Torschützenkönig Francesco Totti (2) und Mancini für den deutlichen Erfolg.

Die AC Milan reagierte auf die enttäuschenden Resultate der letzten Wochen mit einem 5:1-Kantersieg beim ebenfalls kriselnden Lazio Rom (mit Valon Behrami). Zum ersten Sieg in der Serie A seit dem Saisonauftaktspiel gegen Genoa trugen Kaka und Alberto Gilardino je zwei Treffer bei.

Bereits gestern schlug Inter dank zwei Toren des Argentiniers Julio Cruz den starken Aufsteiger Napoli 2:1.

Serie A. 7. Runde

Lazio Rom - Milan 1:5 (1:2)

Olimpico. - 72 000 Zuschauer.

Tore: 16. Ambrosini 0:1. 23. Mauri 1:1. 33. Kaka (Foulpenalty) 1:2. 52. Kaka 1:3. 25. Gilardino 1:4. 79. Gilardino 1:5.

Bemerkungen: Lazio mit Behrami.

Fiorentina - Juventus Turin 1:1 (0:1)

Artemio Franchi. - 42 000 Zuschauer.

Tore: 23. Iaquinta 0:1. 89. Mutu (Handspenalty) 1:1.

Parma - AS Roma 0:3 (0:2)

Ennio Tardini. - 18 210 Zuschauer.

Tore: 2. Totti 0:1. 21. Mancini 0:2. 83. Totti 0:3.

Bemerkungen: 26. gelb-rote Karte gegen Corradi (Parma).

Genoa - Cagliari 2:0 (0:0)

Luigi Ferraris. - 24 000 Zuschauer.

Tore: 58. Borriello 1:0. 73. Di Vaio 2:0.

Bemerkungen: Cagliari ohne Shala (nicht im Aufgebot).

Palermo - Reggina 1:1 (0:0)

Renzo Barbera. - 22 845 Zuschauer.

Tore: 89. Amoruso 0:1. 90. Amauri 1:1.

Bemerkungen: 88. gelb-rote Karte gegen Biava (Palermo).

Torino - Sampdoria Genua 1:0 (0:0)

Olimpico. - 16 402 Zuschauer.

Tore: 88. Corini 1:0.

Bemerkungen: Sampdoria ohne Ziegler (Ersatz). 45. Rote Karte gegen Volpi (Sampdoria).

Catania - Livorno 1:0

Angelo Massimino. - 16 000 Zuschauer.

Tore: 20. Sardo 1:0.

Bemerkungen: 78. gelb-rote Karte gegen Balleri (Livorno).

Siena - Empoli 3:0 (0:0)

Artemio Franchi. - 8000 Zuschauer.

Tore: 65. Maccarone (Foulpenalty) 1:0. 79. Locatelli 2:0. 82. Galloppa 3:0.

Bemerkungen: 64. gelb-rote Karte gegen Adani (Empoli).

Atalanta Bergamo - Udinese 0:0

Athleti Azzurri d'Italia. - 11 000 Zuschauer.

Bemerkungen: Udinese mit Inler. 81. Zampagna (Atalanta) verschiesst Penalty.

Inter Mailand - Napoli 2:0 (2:0)

Giuseppe Meazza. - 40 000 Zuschauer.

Tore: 20. Cruz 1:0. 36. Cruz 2:0. 84. Sosa 2:1.

Rangliste: 1. Inter Mailand 17. 2. Juventus Turin 14 (16:7). 3. AS Roma 14 (15:8). 4. Fiorentina 13. 5. Genoa 12. 6. Palermo 11 (10:10). 7. Udinese 11 (8:10). 8. AC Milan 10 (13:7). 9. Napoli 10 (10:6). 10. Atalanta Bergamo 10 (8:8). 11. Catania 9. 12. Sampdoria Genua 8. 13. Torino 7 (7:9). 14. Lazio Rom 7 (8:11). 15. Cagliari 7 (7:10). 16. Siena 6 (7:9). 17. Parma 6 (7:11). 18. Empoli 5. 19. Reggina 4. 20. Livorno 2.

(si)

Deine Meinung