Aktualisiert 12.01.2013 23:15

Serie AInter rückt auf Platz drei vor

Inter Mailand ist dank des 2:0 zuhause gegen Pescara auf Platz 3 der Serie A vorgerückt. Es war der erste Sieg im neuen Jahr für die Norditaliener.

Inter Mailand kommt zu einem 2:0-Heimsieg über Pescara. Der Argentinier Rodrigo Palacio (31.) und der Kolumbianer Freddy Guarin (54.) schossen die Tore für Inter, das in der Vorwoche bei Udinese noch 0:3 abgefertigt worden war.

Überhaupt haben die Mailänder in den letzten Wochen selten brilliert. Seit Anfang November und dem 3:1 gegen Meister Juventus Turin holten sie in acht Serie-A-Spielen nur noch acht Punkte.

In der Tabelle hat Inter durch den ersten Sieg im neuen Jahr Napoli überholt und ist auf Platz 3 vorgerückt. Der Rückstand auf Juventus Turin beträgt noch sechs Punkte.

Inter Mailand - Pescara 2:0 (1:0)

40'000 Zuschauer.

Tore: 31. Palacio 1:0. 54. Guarin 2:0.

Bologna - Chievo Verona 4:0

Serie A

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.