Aktualisiert 05.10.2004 21:33

Internet-Angriff gegen Blocher

Wer auf Google.ch «jämmerlicher Waschlappen» eingibt, staunt nicht schlecht: Als erstes Suchergebnis erscheint das offizielle Porträt von Bundesrat Christoph Blocher.

An oberster Stelle der Suchergebnisse erscheint die Internetseite der Bundesbehörden www.admin.ch mit dem Porträt von Bundesrat Christoph Blocher. Aufmerksam auf die Verunglimpfung machte ein gestern kursierendes Rund-Mail.

Wie konnte es dazu kommen? Informatiker vermuten, dass Blocher-Gegner auf ihren privaten Websites einen Link mit dem Titel «jämmerlicher Waschlappen» auf die entsprechende Seite der Bundesbehörden aufgeschaltet haben. Das Justizdepartement ist nun daran, die Verlinkung korrigieren zu lassen.

Dies ist kein Einzelfall: Wer etwa auf Google.ch nach «miserable failure» (elender Versager) sucht, stösst auf die Site des Weissen Hauses mit der Biografie von US-Präsident George W. Bush.

Cornelia Stauffer

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.