Aktualisiert 22.12.2012 20:41

Voll danebenInters Livaja scheitert an sich selbst

Inter Mailand gleicht im Serie-A-Spiel gegen Genoa erst in der 85. Minute zum 1:1 aus. Kurz vor Schluss hat Marko Livaja sogar noch den Siegtreffer auf dem Fuss, doch er vergibt kläglich.

von
als

Inter Mailands Livaja vergibt den Siegtreffer im Serie-A-Spiel gegen Genoa. (Quelle: Youtube/<a href="http://youtu.be/NXbzyvoyPRo"_blank">OnlineVideoCenter</a>

Erst in der 85. Minute konnte Esteban Cambiasso für Inter Mailand im Heimspiel gegen Genoa zum 1:1 ausgleichen. Der neue Tabellendritte der Serie A hatte kurz vor Schluss gar die Möglichkeit auf den Ausgleich, doch der erst 19-jährige Kroate Marko Livaja verpasste.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.