Fussball: Ionita wechselt im Sommer nach Italien
Aktualisiert

FussballIonita wechselt im Sommer nach Italien

Artur Ionita verlässt am Ende der laufenden Saison den FC Aarau. Der 24-jährige Moldawe wechselt in die italienische Serie A zu Hellas Verona.

Ionita unterschrieb beim aktuellen Sechsten der Serie A einen Vertrag über drei Jahre. Der Mittelfeldspieler stiess in der Saison 2009/10 zum FC Aarau. Seitdem bestritt Ionita in der Super- und Challenge-League 113 Partien für die Aargauer und erzielte dabei 12 Tore.

(si)

Deine Meinung