Irak: Fünf junge Frauen getötet
Aktualisiert

Irak: Fünf junge Frauen getötet

Nach einer Schiesserei in der irakischen Stadt Ramadi entdeckten US-Soldaten in einem Gebäude die Leichen von fünf jungen Frauen und Mädchen sowie die eines Mannes.

Wie die US-Streitkräfte mitteilten, entdeckte eine Patrouille eine am Strassenrand versteckte Bombe und beschoss zwei Männer, die sich auf ein Dach flüchteten. Nach der Schiesserei entdeckten die Soldaten in dem Gebäude die Leichen von fünf jungen Frauen und Mädchen sowie die eines Mannes. (dapd)

Deine Meinung