Irak: US-Luftwaffe beschiesst Wohnhaus
Aktualisiert

Irak: US-Luftwaffe beschiesst Wohnhaus

Bei einem amerikanischen Luftangriff in Basra sind acht Zivilpersonen getötet worden, darunter Frauen und Kinder.

Das US-Kampfflugzeug habe ein Haus in dem Viertel Hananija beschossen, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Unter den Toten seien zwei Frauen und ein Kind; sieben Personen seien verletzt worden. Die US-Streitkräfte teilten mit, sie prüften den Bericht.

Die Offensive irakischer Regierungstruppen gegen schiitische Milizen in Basra ist in dieser Woche zum offenen Krieg eskaliert, die Gewalt erfasste auch Bagdad und andere schiitische Städte im Südirak. Am Freitag flogen US-Kampfflugzeuge zur Unterstützung der Regierungstruppen die ersten Luftangriffe auf Ziele in Basra. (dapd)

Deine Meinung