Irak: US-Truppen sollen sich zurückziehen

Aktualisiert

Irak: US-Truppen sollen sich zurückziehen

Der irakische Ministerpräsident Ibrahim al Dschaafari hat einen Rückzug der US-geführten Koalitionstruppen aus ausgewählten Städten vorgeschlagen.

Die ausländischen Truppen könnten damit beginnen, einzelne Städte in die Verantwortung der irakischen Sicherheitskräfte zu übergeben, sagte Dschaafari bei einem Treffen mit dem stellvertretenden US-Aussenminister Robert Zoellick. (dapd)

Deine Meinung