Aktualisiert 16.05.2007 11:36

Israelische Raketen auf Rafah abgefeuert

Ein israelischer Hubschrauber hat nach Angaben palästinensischer Sicherheitskreise am Mittwoch mindestens drei Raketen auf die Stadt Rafah im südlichen Gazastreifen abgefeuert.

Dabei kamen den Angaben zufolge mindestens vier Menschen ums Leben, 14 weitere wurden verletzt. Mehrere Menschen seien unter Trümmern verschüttet, erklärten Rettungskräfte. Die Hamas erklärte, ein Gebäude ihrer Sicherheitskräfte sei getroffen worden. Die Organisation hat in den vergangenen beiden Tagen rund zwei Dutzend Raketen auf den Süden Israels abgefeuert. Die israelischen Streitkräfte bestätigten, dass Hubschrauber Schüsse auf den südlichen Gazastreifen abgegeben hätten. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.