Basel: Ist Batman am Rheinknie nicht erwünscht?
Aktualisiert

BaselIst Batman am Rheinknie nicht erwünscht?

Böse Buben dürften am Samstagabend einen gehörigen Schrecken gekriegt haben: Auf den zwei Oberlichtern beim Hinterausgang des Bahnhof SBB prangte das Symbol des dunklen Rächers, das Batman-Zeichen.

Das Zeichen für Batman leuchtete am Basler Himmel gerade mal eine Nacht. (Foto: Daniel Bossart)

Das Zeichen für Batman leuchtete am Basler Himmel gerade mal eine Nacht. (Foto: Daniel Bossart)

Wie Recherchen von 20 Minuten ergabem, handelte es sich dabei um eine Streetart-Aktion zu ­Ehren des Joker-Darstellers Heath Ledger, dessen Todestag sich am Samstag zum zweiten Mal jährte. «Die Passanten waren hell begeistert», so einer der Künstler. Bis am Sonntagabend war das Werk dann aber schon wieder entfernt worden – aber wer weiss: Vielleicht heisst es ja bald: Batman returns!

«Batman XXX»

Deine Meinung