Ist Hatcher jetzt wirklich «desperate»?

Aktualisiert

Ist Hatcher jetzt wirklich «desperate»?

Für die TV-Serie steigt Teri Hatcher in die Rolle der verzweifelten Hausfrau. Im echten Leben verliebt sie sich nicht unproblematischer: Mit Stephen Kay ist es nach einem Jahr bereits aus.

Marc Cherry, der Erfinder der TV-Serie «Desperate Housewives», hatte es kürzlich bei einer Benefizveranstaltung in Los Angeles ausgeplauder: Teri Hatcher ist wieder solo. Wortwörtlich sagt er: «Im Moment ist sie mit niemandem zusammen.»

Nun hat auch Hatcher über die Trennung gesprochen: «Ich gehe wieder aus, aber es gibt keinen Besonderen. Keinen.» Stephen Kay ist damit bereits an der zweiten «Desperate Housewife» gescheitert: Vor Teri Hatcher war er mit Eva Longoria liiert.

Quelle: WENN

Deine Meinung