Publiziert

Amelia Hamlin (19)Ist Kourtney Kardashian eifersüchtig auf Ex Scott Disicks neue Freundin?

Scott Disick hat wieder eine neue Geliebte, und sie ist gerade mal 19 Jahre alt. Die Mutter seiner Kinder hat jedoch gar kein Problem mit seiner jungen Romanze.

von
Pascal Kobluk
1 / 8
Die neue Freundin (nicht im Bild) von Scott Disick (37) stellt für seine Ex und Mutter seiner Kinder Kourtney Kardashian (41) kein Problem dar. Sie sei sogar froh, dass er wieder in einer Beziehung ist. So sei er nämlich als Elternteil am fürsorglichsten und bodenständigsten.

Die neue Freundin (nicht im Bild) von Scott Disick (37) stellt für seine Ex und Mutter seiner Kinder Kourtney Kardashian (41) kein Problem dar. Sie sei sogar froh, dass er wieder in einer Beziehung ist. So sei er nämlich als Elternteil am fürsorglichsten und bodenständigsten.

Instagram/kourtneykardashian
Schon in der vorherigen Beziehung mit Sofia Richie (22) habe man gemerkt, wie sich Scott als Vater entwickeln konnte, so Kourtney gemäss einem TMZ.com-Insider.

Schon in der vorherigen Beziehung mit Sofia Richie (22) habe man gemerkt, wie sich Scott als Vater entwickeln konnte, so Kourtney gemäss einem TMZ.com-Insider.

Instagram/kourtneykardashian
Vergangene Woche  wurden sie von Paparazzi am Strand von Malibu erwischt: Amelia Hamlin (19) und Scott Disick (37).

Vergangene Woche wurden sie von Paparazzi am Strand von Malibu erwischt: Amelia Hamlin (19) und Scott Disick (37).

Dukas

Darum gehts

  • Scott Disick hat scheinbar eine neue Freundin.

  • Das 19-jährige Model Amelia Hamlin soll das Herz des 37-Jährigen erobert haben.

  • Wider Erwarten hat dessen Ex-Freundin Kourtney Kardashian kein Problem damit.

Reality-Star Scott Disick (37) scheint neu mit dem 19-jährigen Model Amelia Hamlin anzubandeln. Seine Ex-Freundin Kourtney Kardashian (41) störe das aber nicht – im Gegenteil: Sie begrüsse es sogar, wenn Scott in festen Händen ist.

Laut TMZ.com sei sie nicht eifersüchtig, da eine Beziehung einen guten Einfluss auf Scott als Elternteil habe. Gemäss einem Insider des Portals habe Kourtney gesagt, Scott sei ein sehr glücklicher, bodenständiger und zuverlässiger Vater, wenn er sich mit jemanden treffe. So sei es schon während seiner vorherigen Beziehung mit Sofia Richie (22) gewesen.

Die andere Ex aber ist sauer

Vergangene Woche wurde Scott bei einem Strandspaziergang mit Amelia abgelichtet. Kurz danach unfollowte Sofia Amelia Hamlin, deren Schwester Delilah (22) und Mutter Lisa Rinna (57) auf Instagram.

Sie habe sich verraten gefühlt, da die beiden Familien schon seit langer Zeit befreundet sind. Schon vor knapp einem Monat war Sofia ihrem Ex-Freund Scott sowie Kourtney Kardashian auf Instagram entfolgt.

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

Die Eltern seien auch skeptisch

Neben Sofia Richie sollen auch die Eltern von Amelia nicht sehr erfreut über deren Romanze sein. Die Schauspielerin Lisa Rinna und der Schauspieler Harry Hamlin (69) sind angeblich besorgt, weil Scott schon mehrere Kinder hat.

Gemäss «The Sun» mögen ihn beide wirklich gerne, wollen aber nicht, dass ihre junge Tochter eine solche Last auf sich nehmen muss. Es sei nicht gut für ihre Entwicklung, sich um Kinder zu kümmern zu müssen – wobei sie das ja mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit auch nicht muss.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
6 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Nick

23.11.2020, 18:11

Ja, sie ist eifersüchtig. Sie kommt aus der Gosse und hat Glück gehabt. In den USA ist eigentlich fast alles Gosse ausser Newport.

Aha

23.11.2020, 17:47

Entwicklungsland-Kultur vom Feinsten. Aha.

LieberGott

23.11.2020, 17:45

Einmal mehr - Speerspitzen menschlicher Schaffenskraft. Nicht.