Aktualisiert 12.01.2017 12:23

Leser-Aufruf

IT-Supporter, plaudert aus dem Nähkästchen!

IT-Supporter wissen immer Rat, wenn sich der PC aufhängt. Ein Brite erzählt, mit was für Kummer er sich herumschlagen muss. Haben auch Sie etwas zu erzählen?

von
hau
1 / 4
Die Nerven liegen blank, wenn sich der Computer aufhängt oder eine Fehlermeldung erscheint.

Die Nerven liegen blank, wenn sich der Computer aufhängt oder eine Fehlermeldung erscheint.

/Getty Images/Deborah Jaffe
Um einem Wutausbruch vorzubeugen, wählt man lieber die Nummer der IT-Supporter.

Um einem Wutausbruch vorzubeugen, wählt man lieber die Nummer der IT-Supporter.

Giphy.com
Die Informatik-Spezialisten wissen meist Rat.

Die Informatik-Spezialisten wissen meist Rat.

Keystone/KEYSTONE/Samuel Truempy

«Haben Sie schon versucht, Ihr Gerät aus- und wieder einzuschalten?» Etwa so lautet die wohl am häufigsten gestellte Gegenfrage von IT-Supportern, wenn sich ein frustrierter Anrufer meldet. Hängt sich der Computer auf, erscheint eine Fehlermeldung auf dem Desktop oder hapert es an der Internetverbindung, greifen Unkundige schnell einmal zum Telefon. Am anderen Ende sitzt bekanntlich ein Informatik-Orakel, das immerzu freundlich alle Probleme löst: IT-Cracks eben.

Dass es im Arbeitsalltag eines IT-Supporters nicht immer ganz so geschmeidig zu- und hergeht, erzählte jüngst ein britischer Hotline-Mitarbeiter in der «Daily Mail».

Aus dem Nähkästchen plaudernd, schilderte er anonym, mit was für Anrufern und Problemen er es in der Vergangenheit schon zu tun hatte. Kostprobe gefällig? Eine Frau ruft an und berichtet entsetzt, dass ihr Bildschirm schwarz geworden sei. 40 lange Minuten später stellt sich heraus, dass ihr Mann, ohne es ihr zu sagen, den Akku aus dem Laptop entfernt hat.

«Beschuldigen Sie mich nicht als Perversen!»

Ein anderer Anrufer wiederum will partout nicht einsehen, dass er sich den PC-Virus womöglich von einer dubiosen Porno-Website geholt hat. «Beschuldigen Sie mich nicht als Perversen!», dröhnte es aus der Leitung.

Arbeiten Sie als IT-Supporter? Oder haben Sie in der Vergangenheit bei einer IT-Hotline ihre Brötchen verdient? Erzählen Sie uns Ihre Anekdoten aus dem Arbeitsalltag!

Weil die Vögel es nicht von den Dächern zwitschern

20 Minuten Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie die neusten Trends und Gadgets aus der digitalen Welt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.