Missen im Video: «Ja, ich habe schon gekifft»
Aktualisiert

Missen im Video«Ja, ich habe schon gekifft»

Der Missen-Countdown läuft: Die Wahl beginnt am Samstag um 20.05 Uhr in Lugano – und mit Ashley Balmer, Kristina Bazan und Alina Buchschacher als erste drei Kandidatinnen.

von
M. Gilliand/D. Cappellini

Kandidatin Nummer eins: Ashley Balmer.

Die 19-jährige Zürcherin Ashley Balmer gesteht im Video-Interview mit 20 Minuten Online, dass sie schon einmal gekifft hat und auch einmal mit der Polizei zu tun hatte. Der Titel würde der Single-Frau «uh viel Spass mache».

Den hätte auch Finalistin Nummer zwei, Kristina Bazan (17). Die modebewusste Blondine aus Begnins VD steht auf Steak, glaubt an Gott und würde einen Rolls-Royce dem Velo vorziehen.

Kandidatin Nummer drei hat derweil Krönchen-Erfahrung: Alina Buchschacher, wie Bazan vergeben, wurde bereits zur Miss Bern gekürt. Die 20-Jährige steht politisch links, trinkt gerne Champagner und gesteht im Video ebenfalls, schon Gras geraucht zu haben.

Kandidatin Nummer zwei: Kristina Bazan

Kandidatin Nummer drei: Alina Buchschacher

Morgen folgen die Finalistinnen vier bis sechs.

Wer wird die Schönste im Land? Hier geht es zum Rating.

Hier sehen Sie die Bilder zum Missenshooting im Bikini (und im Schnee).

Heisse Bikini-Bilder der Miss-Kandidatinnen gibt es auf tilllate.com

Deine Meinung