JA!: Parkverbot für Offroader in der City

Aktualisiert

JA!: Parkverbot für Offroader in der City

«Die Stadt könnte ein Parkverbot für Offroader einführen», sagt Simon Röthlisberger von den Jungen Alternativen (JA!).

Damit würde man erreichen, dass weniger der schweren und klobigen Autos in die City fahren. Die JA! haben diesen Brummern nämlich den Kampf angesagt, weil sie für Fussgänger und Velofahrer besonders gefährlich seien.

Die Jungpolitiker sind vom Berner Gemeinderat enttäuscht. Zwar findet es Röthlisberger gut, dass die städtische Regierung prüfen will, ob der Kanton für Offroader die Motorfahrzeugsteuern erhöhen könnte. Viel mehr schlägt der Gemeinderat allerdings nicht vor. «Das ist mir zu vage», sagt Röthlisberger. «Ich erwarte mehr!» Deshalb will er im Parlament nachdoppeln, wenn sein Vorstoss «Offroader-Boom stoppen» behandelt wird.

(pp)

Deine Meinung