Jacken-Dieb gestellt
Aktualisiert

Jacken-Dieb gestellt

Ein 23-Jähriger hat am Dienstagmorgen eine Jacke aus der Garderobe einer Metallbaufirma im Zürcher Stadtkreis 4 stehlen wollen.

Dabei wurde er jedoch beobachtet und anschliessend von Mitarbeitern der Firma festgehalten, bis die Polizei eintraf.

Der Dieb habe neben der gestohlenen Jacke einen Plattenspieler im Wert von 1000 Franken bei sich gehabt, schreibt die Stadtpolizei am Mittwoch in einem Communiqué. Es werde nun abgeklärt, ob dieser ebenfalls gestohlen sei.

(sda)

Deine Meinung