Aktualisiert 30.06.2009 13:32

Bilder vom KonzertveranstalterJackos letzte Probe

Der Konzertveranstalter von Jacksons geplanten Auftritten in London hat Bilder des King of Pop veröffentlicht, die beweisen: Rein äusserlich war Jacko am Tag vor seinem Tod noch bei bester Gesundheit. Inzwischen soll auch sein Testament aufgetaucht sein.

Michael Jackson hat kurz vor seinem Tod noch eifrig für sein geplantes Comeback geprobt und dabei äusserlich einen fitten Eindruck gemacht. Der Konzertveranstalter veröffentlichte am 30. Juni Fotos des 50-Jährigen. Die Bilder zeigen, wie Jackson im Staples Center in Los Angeles noch zwei Tage vor seinem plötzlichen Herzversagen singt und tanzt. Jackson wirkt dynamisch und zufrieden. Im Hintergrund ist der Schriftzug «This is it» zu sehen - das Motto seiner in London geplanten Konzertserie.

Ein Testament aus dem Jahr 2002 könnte Klarheit über die Verteilung des Nachlasses von Jackson geben. Wie das «Wall Street Journal» berichtete, teilte der Sänger in diesem letzten Willen sein Erbe unter seiner Mutter, den drei Kindern und einer oder mehreren Wohltätigkeitsorganisationen auf. Dem Bericht zufolge könnte ein Rechtsanwalt das Testament schon am 2. Juli einem Gericht in Los Angeles übergeben.

(SDA)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.