21.11.2017 18:20

EnglandJägerin peitscht Jagdgegner aus

In Südengland ist es bei einer angeblichen Fuchsjagd zu einem Eklat gekommen.

von
ver

Wer den Streit begonnen hat, muss nun die Polizei klären. Video: Tamedia/Brighton Hunt Saboteurs

Mehrere maskierte Tierschützer versuchen eine Fuchsjagd zu stoppen und umringen mehrere Reiter. Einer der Männer greift nach dem Pferd einer Jägerin und reisst an den Zügeln. Die Frau fühlt sich und ihr Pferd bedroht und wehrt sich. Sie schlägt mehrfach mit der Reitgerte auf den Tierschützer ein.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.