Gränichen AG: Jagdhütte abgebrannt
Aktualisiert

Gränichen AGJagdhütte abgebrannt

Die Jagdhütte der Jagdgesellschaft Gränichen AG ist am Sonntag vollständig abgebrannt.

Die Ursache des Feuers ist nach Angaben der Aargauer Kantonspolizei nicht bekannt. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Brand war der Polizei am Sonntagvormittag gemeldet worden. Obwohl die Feuerwehr sofort ausrückte, brannte die Hütte nieder. Der Schaden beträgt mehrere tausend Franken.

(sda)

Deine Meinung