Kontrolle verloren: Jaguar fällt über Drahtesel her
Aktualisiert

Kontrolle verlorenJaguar fällt über Drahtesel her

Ein älterer Mann fuhr mit seinem Jaguar in Biel Dutzende von Velos über den Haufen. Er hatte offenbar auf die Bremse drücken wollen – stattdessen aber das Gaspedal erwischt.

von
rey

In der Bieler Innenstadt ist am Donnerstagnachmittag um 16.30 Uhr ein Mann mit einem Jaguar in einen Veloparkplatz gefahren und hat dutzende Fahrräder unter sich begraben. Verletzt wurde dabei niemand.

Gemäss einer Leserreporterin sass ein älterer Herr am Steuer, der die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte. «Der Fahrer sagte umstehenden Leuten nach dem Unfall, er habe das Gaspedal mit der Bremse verwechselt.»

Der Vorfall ereignete sich an der Bendicht-Rechberger-Strasse, in der Nähe der «Pooc»-Bar in Biel. Die Kantonspolizei Bern bestätigte den Vorfall gegenüber «20 Minuten Online». Der Unfallhergang und die Höhe des entstandenen Sachschadens werden derzeit untersucht.

Deine Meinung