Jay Kay: Nie mehr trinken
Aktualisiert

Jay Kay: Nie mehr trinken

Jamiroquai-Frontmann Jay Kay war lange ein berüchtigter Trinker und hat oft genug mit Schlägereien Schlagzeilen gemacht. Nun hat der 34-Jährige dem Alkohol abgeschworen. Er arbeite gerade an der US-Westküste an seinem neuen Album und wolle deshalb einen klaren

Kopf behalten, wie der dem «Daily Mirror» erzählte. Er sei nun schon seit über einem Monat trocken und fühle sich besser denn je.

Deine Meinung