Jay Leno gibt Talkshow auf
Aktualisiert

Jay Leno gibt Talkshow auf

Jay Leno, der beliebteste Talk-Show-Gastgeber der USA, wird die «The Tonight Show» im Jahre 2009 abtreten.

Wie der US-Sender NBC am Montag bekannt gab, wird «Late Night»-Moderator Conan O'Brien die Nachfolge Lenos antreten.

Mit knapp sechs Millionen Zuschauern lockt Leno die meisten Talk-Show-Fans jede Nacht vor den Bildschirm.

Damit übertrifft er seit Mitte der 90er Jahre den CBS-Konkurrenten David Letterman.

«2009 bin ich 59 Jahre alt und habe 17 Jahre lang diesen Traumjob ausgeführt», sagte Leno in einer Abschiedserklärung.

Ausserdem habe er seiner Frau versprochen, er werde sie vor seinem 60. Geburtstag zum Dinner ausführen, scherzte der TV-Moderator. (sda)

Deine Meinung