Aktualisiert 07.06.2006 17:03

Jeanette Biedermann: «Sexiest Woman in the world»

In Sachen Sexyness schlägt Sängerin und Schauspielerin Jeanette Biedermann alle - jedenfalls für die Leser der deutschen Ausgabe der Männerzeitschrift «FHM».

Die 25-jährige Berlinerin siegte bei der Leserabstimmung vor Hollywood-Star Scarlett Johansson, wie das Blatt am Mittwoch mitteilte. Auf Platz drei landete Angelina Jolie, gefolgt von Jessica Alba, Tara Reid, Eva Longoria und Eva Padberg an siebter Stelle. Das deutsche Model war im vergangenen Jahr auf Platz eins. Platz acht nimmt Jessica Simpson ein, gefolgt von Shakira und Kristanna Loken. Insgesamt hat die Liste der «sexiest women» 100 Namen.

Ausserdem wurden die attraktivsten Frauen in acht Kategorien gewählt. Jeanette Biedermann siegte auch in der Kategorie «sexiest Sängerin national», Shakia machte unter den internationalen Sängerinnen das Rennen. Die Schauspielerinnen mit dem stärkesten Sexappeal sind Eva Longoria (TV-Serien), Scarlett Johansson (international) und Jessica Schwarz (national). Eva Padberg siegte bei den Models, Gülcan Karahanci bei den TV-Hosts und Paris Hilton in der Kategorie «sexiest no talent».

Jeanette sagte im Interview der «FHM», sie finde sich nicht übermässig sexy. «Ich bin glücklich mit mir, aber ich stehe jetzt nicht jeden Tag vorm Spiegel und denke 'wow um Gottes Willen bin ich umwerfend'.» Wirklich wichtig sei es ihr, drei Liter Wasser am Tag zu trinken, «ansonsten kommt Schönheit ganz besonders von innen». In diesem Monat spielt Biedermann nach eigenen Angaben eine Hauptrolle im «Tatort». Und am 28. Juni werde sie in Köln Bruce Willis wiedertreffen, mit dem sie im Mai bereits bei den Filmfestspielen in Cannes zusammen aufgetreten war. Anlass ist die deutsche Premiere für den Animationsfilm «Ab durch die Hecke». (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.