Aktualisiert

Miss Schweiz 2013«Jedes Land braucht eine Miss!»

Sie sind jung, hübsch und wollen alle zur Miss Schweiz 2013 gewählt werden: Nun haben sich die 18 Kandidatinnen zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt.

1 / 18
Diese 18 Frauen wollen am 8. Juni 2013 zur Miss Schweiz gewählt werden. Wir stellen sie vor mit den Übernamen und unseren Lieblingszitaten aus der «Schweizer Illustrierten» ...«Die Sensible»: Pamela Ljubas, 20, Schlieren ZH«Seit 13 Jahren spielt Pamela Klavier. Ihr Lieblingslied: My Heart Will Go On.»

Diese 18 Frauen wollen am 8. Juni 2013 zur Miss Schweiz gewählt werden. Wir stellen sie vor mit den Übernamen und unseren Lieblingszitaten aus der «Schweizer Illustrierten» ...«Die Sensible»: Pamela Ljubas, 20, Schlieren ZH«Seit 13 Jahren spielt Pamela Klavier. Ihr Lieblingslied: My Heart Will Go On.»

Thomas Buchwalder
Pamelas Zwillingsschwester? Nein, hier hätten wir:«Die Dynamische»: Dorina Podrimja, 21, Hägendorf SO«Die Liebe zum Sport teilt sie mit ihrem Freund, GC-Kicker Taulant Xhaka. Beide haben albanische Wurzeln und eine romantische Ader.»

Pamelas Zwillingsschwester? Nein, hier hätten wir:«Die Dynamische»: Dorina Podrimja, 21, Hägendorf SO«Die Liebe zum Sport teilt sie mit ihrem Freund, GC-Kicker Taulant Xhaka. Beide haben albanische Wurzeln und eine romantische Ader.»

Thomas Buchwalder
«Die Lehrerin»: Sara Wicki, 23, Sursee LU«Ihre Liebe zu den Naturwissenschaften zeigt sich auch in ihrem WG-Zimmer. Eine tote Biene hängt an einem Faden eingerahmt an der Wand.»

«Die Lehrerin»: Sara Wicki, 23, Sursee LU«Ihre Liebe zu den Naturwissenschaften zeigt sich auch in ihrem WG-Zimmer. Eine tote Biene hängt an einem Faden eingerahmt an der Wand.»

Thomas Buchwalder

Alle waren sie hübsch zurecht gemacht und die meisten ziemlich nervös: Am Samstag, 23. Februar stellten sich die 18 neuen Miss-Schweiz-Kandidatinnen zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor. Vor der wenig glamourösen Kulisse des Einkaufszentrums Glatt in Wallisellen verrieten die jungen Damen ihre Namen, Alter und Beruf und posierten für die Fotografen. Obwohl die Miss-Wahl zum ersten Mal nicht mehr vom Schweizer Fernsehen übertragen wird, sind die Kandidatinnen topmotiviert: «Jedes Land braucht eine Miss», sagte die 20-jährige Pamela Ljubas gegenüber 20 Minuten. «Sie dient als Vorbild für junge Frauen.»

Darüber, welche von den Ex-Missen am besten als Vorbild taugt, sind sich jedenfalls alle einig: Christa Rigozzi. «Sie ist so natürlich und fröhlich. Und hat immer noch Erfolg», findet die Tessinerin Jenny Pedrazzi. Obwohl sie nicht wie die «typische Schweizerin» aussehe – ihre Mutter kommt aus Brasilien – macht sich die 24-Jährige keine Sorgen, schlechtere Chancen bei der Wahl zu haben: «Ich glaube, die Schweizer sind genug offen», sagt sie.

Sechs Shows vor dem Finale

Eine spezielle Fangemeinde hat Sara Wicki aus Sursee: ihre Schulklasse. Die Sekundarlehrerin und ehemalige Miss Zentralschweiz will mit ihrer Teilnahme an der Schönheitswahl zeigen, dass Lehrerinnen nicht bieder und konservativ sein müssen. Ob sie sich denn wohlfühle, wenn sie ihre 12 - 16-jährigen Schüler im Bikini oder Unterwäsche sehen würden? «Ein Schüler hat mich mal auf ein sexy Foto auf meiner Facebook-Seite angesprochen, das war schon etwas merkwürdig», meint die 23-Jährige lachend.

Von den insgesamt 18 Kandidatinnen werden es allerdings nicht alle ins Finale schaffen. In sechs Pre-Shows werden die jungen Frauen in drei Gruppen eingeteilt und bekommen mit Christa Rigozzi, Fiona Hefti und Nadine Vinzens eine Ex-Miss als Coach. Pro Gruppe fliegen zum Schluss zwei Mädchen raus. Am 8. Juni 2013 wird die amtierende Miss Schweiz Alina Buchschacher im Zürcher Hallenstadion nach zwei Jahren ihr Krönchen abgeben.

Für die Zeit danach hat sie jedenfalls schon einen interessanten Beruf ins Auge gefasst: «Neben der Handelsschule würde ich gerne als Ex-Miss arbeiten, vielleicht in Verbindung mit meinem Pferd, sozusagen als berittener Promigast», verriet sie Mitte Februar gegenüber 20 Minuten.

Die Termine der sechs Pre-Shows auf Sat1:

So, 28. April 2013

So, 5. Mai 2013

So, 12. Mai 2013

So, 19. Mai 2013

So, 26. Mai 2013

So, 2. Juni 2013 (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.