Zu schnell unterwegs: Jeep prallt in Sattelschlepper: Ein Toter
Aktualisiert

Zu schnell unterwegsJeep prallt in Sattelschlepper: Ein Toter

Beim frontalen Zusammenstoss zwischen einem Geländewagen und einem Sattelschlepper auf der Staffelegg-Strasse im Aargau ist der Lenker des Jeeps ums Leben gekommen.

Er war nach ersten Ermittlungen der Polizei am Freitagnachmitag auf der Talfahrt von der Staffelegg in Richtung Densbüren zu schnell unterwegs gewesen und mit dem korrekt entgegenkommenden Sattelschlepper zusammengestossen. Durch die Wucht des Zusammenpralls schleuderte der Geländewagen über die Leitplanke hinaus, stürzte eine steile Böschung hinunter und blieb in den Bäumen hängen. Der 62-jährige Lenker aus dem Bezirk Aarau starb noch auf der Unfallstelle, wie die Aargauer Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Der Chauffeur des Sattelschleppers kam mit dem Schrecken davon. Die Bergung des Geländewagens dauerte mehrere Stunden. (dapd)

Deine Meinung