Jetzt Duell im eTalk: Mörgeli vs. Schneller
Aktualisiert

Jetzt Duell im eTalk: Mörgeli vs. Schneller

SVP-Hardliner Christoph Mörgeli und die Präsidentin der Jungfreisinnigen kreuzen heute ab 12.00 Uhr im eTalk auf 20minuten.ch die Klingen.

Sie wollen ja schliesslich gewählt werden. Und dafür tun sie allerhand, versprechen allerhand, behaupten allerhand. Im eTalk stellen sich Schweizer Politgrössen Ihren Fragen, und sie stellen sich ihren Gegnern.

Christoph Mörgeli, Otto Ineichen, Claudia Gambacciani, Evi Allemann: Das sind nur ein paar der Schweizer Politgrössen, die sich im eTalk Ihren Fragen stellen werden.

Das funktioniert ganz einfach: Sobald der Chat aufgeschaltet ist, melden Sie sich mit Ihrem Namen an und schon kanns losgehen. Sagen Sie den anwesenden Damen und Herren Ihre Meinung oder konfrontieren Sie sie mit Ihrer ganz persönlichen Situation.

Die eTalk-Gäste werden sich aber nicht nur mit Ihren Fragen auseinandersetzen müssen. Da wir immer zwei Politiker unterschiedlicher Couleur einladen, werden sie sich auch mit ihren Kontrahenten beschäftigen und Angriffe live parieren müssen.

Hier gehts zum eTalk!

Vorläufiges Programm

Freitag, 28. September, 12-13 Uhr

Christoph Mörgeli, SVP vs. Lena Schneller FDP

Freitag, 5. Oktober

Otto Ineichen FDP vs. Claudia Gambacciani, Grüne

Freitag, 12. Oktober

Toni Brunner SVP vs. Evi Allemann SP

Deine Meinung