20.07.2017 18:51

LondonJetzt fährt ein Mann den gestohlenen Lamborghini

Einem Zürcher Luxusauto-Vermieter wurde ein Lamborghini geklaut. Eine Frau hatte ihn nicht zurückgebracht, sondern nach London gefahren. Dort bleibt er aber nicht unentdeckt.

von
vro
1 / 14
Hier fährt ein geklauter Zürcher Lamborghini auf der Park Lane in London.

Hier fährt ein geklauter Zürcher Lamborghini auf der Park Lane in London.

zvg
Die Strasse führt am Hyde Park entlang.

Die Strasse führt am Hyde Park entlang.

zvg
Noch immer wird mit einem Schweizer Nummernschild gefahren.

Noch immer wird mit einem Schweizer Nummernschild gefahren.

zvg

Seit Freitag fehlt dem Luxusauto-Vermieter Scheiwiller Automotive aus Schlieren ein Lamborghini Huracan Spyder. Eine Frau hatte das Fahrzeug gemietet und wollte damit angeblich an ein Meeting in Strassburg. Danach brachte sie es aber nicht zurück, sondern fuhr Richtung Grossbritannien. Das GPS zeigte dem Vermieter deutlich, wie das Auto nach London gebracht wurde.

Der Geschäftsführer rief daraufhin via Social Media zur Mithilfe auf. Dem Finder versprach er 5000 Franken. Zwar erhielt er einige Fotos, die das Auto tatsächlich in Londons Strassen zeigten, erwischt wurden die Frau oder allfällige Komplizen aber noch nicht.

«Der Fahrer ist mittlerweile ein Mann»

Trotzdem gibt es Neuigkeiten. Mittlerweile sind britische Medien auf den Fall aufmerksam geworden. Zudem hat der Geschäftsführer neue Bilder von einem Carspotter aus London erhalten – aus der Park Lane beim Hyde Park in London. «Man erkennt darauf das Gesicht des Fahrers. Es handelt sich mit Sicherheit um einen Mann mit Bart», sagt er. Was ebenfalls auffällt: Noch immer wird das Auto mit dem Schweizer Nummernschild gefahren.

Die Bilder seien zwar wie die vorherigen vom Sonntag, jedoch erhalte er immer wieder neue Hinweise. «Leider noch nichts Definitives.» Die Belohnung wurde derweil auf 10'000 Franken erhöht, erzählt er weiter. Die Hoffnung, sein Fahrzeug wieder zu finden, gibt er nicht auf. «Ich danke allen, die mithelfen, und hoffe auf baldige News, dass ich meinen Lambo abholen kann.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.