#youseason3 - Jetzt geht der nächste Netflix-Hit auf Social Media viral
Publiziert

#youseason3 Jetzt geht der nächste Netflix-Hit auf Social Media viral

Die beliebte Serie «You» ist in die dritte Runde gegangen und inspiriert die kreativen Inhalte diverser Nutzerinnen und Nutzer in den sozialen Medien. Der Hashtag der neuen Staffel hat auf Tiktok schon eine Viertelmillion Aufrufe erzielt.

von
Antonia Stickdorn
Schauspieler Pen Badgley verkörpert in der Netflix-Serie «You» Joe Greenberg.

Schauspieler Pen Badgley verkörpert in der Netflix-Serie «You» Joe Greenberg.

Tiktok Screenshot/Netflix

Darum gehts

  • Der nächste Netflix-Hype erobert die sozialen Medien.

  • Die dritte Staffel der US-amerikanischen Serie “You” ist auf Netflix zu sehen.

  • Nun teilen diverse Tiktokerinnen und Tiktoker Videos rund um die Serie und die Charaktere Joe Goldberg und Love Quinn.

Nachdem “Squid Game” weltweit einen solchen Hype auslöste, spricht man in der Schweiz nun auch wieder vermehrt über die Serie “You”, deren dritte Staffel seit dem 15. Oktober auf Netflix zu sehen ist. Wie 20 Minuten kürzlich berichtete, kommt die Faszination für die Serie, die sich um den Stalker Joe Goldberg dreht, vor allem aus der Angst, dass sich Menschen des näheren Umfeldes gegen einen wenden.

Netflix-Serien dienen Content Creators als Inspirationsquelle

Als «Squid Game» gefühlt innerhalb eines Wochenendes die Welt eroberte, dauerte es nicht lange, bis Nutzerinnen und Nutzer auf den sozialen Medien kreative Interpretationen der Spiele teilten. Neben viralen Hits auf Tiktok konnte man auch diverse Filter auf Instagram zählen, die kurze Zeit nach Veröffentlichung der Serie live gingen. Wir berichteten Anfang Oktober von den beliebten Posts der Userinnen und User. Auf Tiktok zählt der Hashtag #squidgame nun schon 52,6 Milliarden Aufrufe.

So haben nun auch Elemente der Serie «You» für einfallsreichen Content gesorgt. Bereits seit Beginn der Serie sorgt der Tiktok-Account @theresbeenarobbery für Aufmerksamkeit. Sogar der Instagram-Account von @younetflix entdeckte die Interpretationen der Creators und zeigte sie in ihrer Story. Sie überspitzen verschiedene Szenen oder spielen mit inneren Monologen und kommen damit bei ihrer Community gut an. Eines ihrer aktuell erfolgreichen Videos zählt über zehn Millionen Aufrufe.

Neben @theresbeenarobbery finden sich auch noch einige weitere Content Pieces auf der Videoplattform. Derzeit sind vor allem die amerikanischen Creators fleissig am Teilen von Inhalten. Bei der schnellen Entwicklung von Trends über die sozialen Medien kann davon ausgegangen werden, dass dieser in kurzer Zeit auch im deutschen Sprachraum rasant Fahrt aufnehmen wird.

Auch Netflix mischt offiziell auf Tiktok mit

Schliesslich nutzt auch Netflix die Chance mit den Fans der Serie auf Tiktok zu kommunizieren. Kürzlich rief der Streamingdienst dazu auf Videos ohne Ton auf die Plattform zu laden um Joe Greenberg diese vertonen zu lassen. Mittlerweile haben über 12 Millionen Userinnen und User den Hashtag #narratemejoe aufgerufen. Eines der erfolgreichsten viralen Videos dieser Reihe konnte bereits knapp 11 Millionen Views generieren.

Bist du oder ist jemand, den du kennst, von Stalking betroffen?

Hier findest du Hilfe:

Polizei nach Kanton

Beratungsstellen der Opferhilfe Schweiz

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Elternberatung, Tel. 058 261 61 61

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Brought to you by

Das Influencer Radar entsteht im Rahmen einer Content-Partnerschaft zwischen 20 Minuten und Picstars. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei 20 Minuten.

Picstars ist die führende Anbieterin für kreatives, zeitgeistiges und datengesteuertes Influencer-Marketing in der Schweiz. Die 2014 gegründete Agentur, mit Sitz in Zürich und Berlin, findet den «Perfect Match» zwischen Kunden*innen, Kampagnen und Influencer*innen und kreiert inspirierendes Storytelling für eine authentische Markenkommunikation. picstars.com

Deine Meinung

13 Kommentare