Aktualisiert 02.02.2020 23:13

Nach #WendlerChallenge

Wendler zeigt Pocher wegen Beleidigung an

Comedian Oliver Pocher hat vor ein paar Tagen die Wendler-Challenge losgetreten, die auf Social Media zahlreiche Nachahmer fand. Schlagerstar Michael Wendler lässt das nicht auf sich sitzen.

von
mim

Michael Wendler (47) hat Anzeige gegen Oliver Pocher (41) eingereicht – zumindest schreibt er das auf Instagram. «Hiermit wird bekannt gegeben, dass Laura Müller und Michael Wendler Strafanzeigen gegen Oliver Pocher gestellt haben», heisst es im Story-Post, den Wendler am Samstag geteilt hat.

Er und seine 19-jährige Freundin klagten wegen Urheberrechtsverletzungen und Beleidigung, so der Schlagersänger. Comedian Pocher hat den Post selbst auf seinen Kanälen geteilt und schreibt lediglich dazu: «Ich bin sehr gespannt auf die Anklage.» Dazu setzt er ein Küsschen-Emoji.

Wo das in den USA lebende Paar die Strafanzeige deponiert hat und ob die Behörden die Klage bereits prüfen, ist nicht bekannt. Den Post scheint Wendler auch wieder gelöscht zu haben, er war später nicht mehr in den Storys ersichtlich. In den Kommentaren auf Oli Pochers Profil bestätigen aber mehrere User, dass sie Wendlers Statement auch gesehen haben.

Es fing mit einer Parodie an

Auslöser für die Spannungen zwischen Wendler und Pocher ist die #WendlerChallenge, die der Komiker vor wenigen Tagen ins Leben gerufen hat.

Die Vorgeschichte: Vergangene Woche überraschte Laura Müller ihren Freund Michael Wendler in ihrem Zuhause in Miami mit einem nagelneuen Pick-up-Truck. Die emotionale Übergabe des riesigen Autos filmte sie mit ihrem Handy und veröffentlichte sie anschliessend auf Instagram.

Die kitschige Story, in der Laura zu Wendler gleich mehrere Male «Baby, isch liebe disch so sehr!» ruft, hat sich in die Köpfe ihrer 776'000 Follower eingebrannt. Und: Auch Oliver Pocher hat von der Story Wind bekommen und eine Parodie von der Szene veröffentlicht. Diese hat sogar eine neue Viral-Challenge ausgelöst.

Oliver Pocher erstellte eine Parodie mit Frau Amira

Gemeinsam mit seiner Frau Amira (27) hat Pocher die Szene der Truck-Übergabe nachgestellt – statt eines Autos bekam Pocher aber ein pink-weisses Plastik-Barbie-Auto geschenkt.

Zahlreiche Social-Media-User interpretieren seither unter dem Hashtag #WendlerChallenge die von Laura gefilmte Szene der Übergabe neu. Natürlich mit ganz viel Kitsch und Selbst-Inszenierung.

So zum Beispiel Insta-Userin @moipetitworld. In dem von ihr veröffentlichten Video ruft sie zu ihrem Freund «Schatzi, guck mal, isch liebe disch» und streckt ihm mit den Worten «das hast du dir schon immer gewünscht» eine Rolle WC-Papier entgegen – im gleichen Stil, wie es Laura in ihrer Story mit dem Autoschlüssel des neuen Trucks getan hat.

Hier findest du die gesamte ursprüngliche Instagram-Story von Laura Müller.

Unten gibts zudem einige der besten Videos der #WendlerChallenge.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Fehler gefunden?Jetzt melden.