«One Way Trip 3D»: Jetzt kann der Horror beginnen
Aktualisiert

«One Way Trip 3D»Jetzt kann der Horror beginnen

Mitte September kommt mit dem Horrorstreifen «One Way Trip 3D» der erste Schweizer 3-D-Film in die Kinos. Schon jetzt gibt es hier einen ersten Vorgeschmack, der für Gänsehaut sorgt.

von
sei

Der erste Teaser zum Schweizer 3-D-Horrorfilm «One Way Trip 3D».

Im Film mimt Melanie Winiger eine ruchlose Killerin, die den Wochenendtrip einer Gruppe Jugendlicher zum absoluten Albtraum macht – und dabei das Blut zum Spritzen bringt. «Es ist spannend, mal eine richtig Böse zu spielen», sagt die 32-Jährige zu 20 Minuten Online. Sehen Sie im Teaser zum Streifen, wie sich Winiger als Bösewichtin schlägt.

Deine Meinung