Mode-Kollektion: Jetzt kann jeder die Miss Schweiz kaufen
Aktualisiert

Mode-KollektionJetzt kann jeder die Miss Schweiz kaufen

Dominique Rinderknecht ist nicht nur die schönste Frau im Land, neuerdings ist sie auch Modedesignerin. Die Zürcherin hat eine eigene Kollektion entworfen.

von
Yves Schott

Für Dominique Rinderknecht geht ein Traum in Erfüllung: Ab dem 3. März 2014 gibt es ihre eigene Mode-Kollektion in allen Schweizer Schild-Filialen zu kaufen. Die Stücke hat die 24-Jährige mitdesignt. Rinderknecht ist die erste amtierende Miss Schweiz, die eine eigene Fashion-Linie konzipiert hat.

«Ich habe schon immer gerne mit Kleidern experimentiert», sagt Dominique zu 20 Minuten, «das ist eine megacoole Erfahrung.» Die limitierte Kollektion besteht aus rund zwanzig Artikeln. Mehr wird noch nicht verraten.

«Stücke würde ich auch selbst tragen»

Die Zürcherin ist zufrieden mit dem Ergebnis ihrer Entwürfe: «Es sind alles Stücke, die ich auch selbst tragen würde.» Unter ihnen ist auch ein T-Shirt mit ihrem eigenen Konterfei.

Fiona Hefti und Dominique Rinderknecht

Mode ist Dominique Rinderknecht auch sonst sehr wichtig. «Man kann damit Stimmungen unterstützen. Mir macht es Spass, mich zu stylen.»

Deine Meinung