Jetzt kommt der Rock wieder über die Hose

Jaden Smith trägt den Rock bereits zur Hose.

Jaden Smith trägt den Rock bereits zur Hose.

instagram/c.syresmith
Publiziert

Trend-ComebackJetzt kommt der Rock wieder über die Hose

Einer der wohl kontroversesten Trends der 2000er kommt zurück: der Rock, der über der Hose getragen wird. Auch Männer tragen den Look.

von
Johanna Senn

«In den frühen 2000er-Jahren habe ich anscheinend gerne Kleider mit Jeans getragen», witzelt Jessica Alba zu einem Foto von ihr auf dem Roten Teppich. Die Schauspielerin trägt ein weisses Kleid mit Wasserfallausschnitt. Darunter kommen weder Strumpfhosen noch nackte Beine zum Vorschein, sondern ein Paar Jeans.

«Eine Stylistin, deren Name nicht genannt werden soll, hat mir bei diesem Look geholfen», meint auch Schauspielerin Anne Hathaway zu ihrem Throwback-Look aus Kleid mit Blumenmuster und Jeanshosen.

Wie Ugg-Boots oder Crocs gehört auch der Rock über der Hose zu den kontroverseren Mode-Themen und wird gerne als Gipfel der Hässlichkeit verschrien. Doch wie schon die Ugg-Boots und die Crocs macht jetzt auch das Kleid in Kombination mit Hose ein Comeback.

Hand aufs Herz: Hast du schon einmal die Hose zum Kleid kombiniert?

Diese Modeschaffenden setzen auf Rock und Hose

Statt auf ein grobes Zusammentreffen von Jeans und zartem Stoff wie in den frühen 2000ern bei Hathaway & Co. kommt das Rock- und Hosen-Styling 2022 dezenter daher. Der französische Designer Jacquemus zeigte dieses Jahr bereits in seiner Sommerkollektion einen Look, bei dem ein orangenes Ensemble aus Jupes und Tanktop über eine zarte Schlaghose gestylt wurde.

Für die Herbst- und Winterkollektion doppelt Jacquemus nach. Dieses Mal ist der Rock um einiges voluminöser, dafür bleibt die Hose in derselben Farbe. 

Das französische Luxuslabel Chloé setzt auf ein ähnliches Styling-Rezept, spielt aber mit Texturen, indem eine schwarze Baumwollhose zur schwarzen Nappa-Tunika kombiniert wird.

Beim Wiener Label Helmut Lang wird das Kleid für Herbst und Winter 2022 ebenfalls in Kombination mit Hose und ebenfalls Ton in Ton präsentiert. 

Einen wilden Mustermix gibt es bei Chopova Lowena. Das Label ist für seine ausgefallenen Entwürfe bekannt und zählt Stars wie Madonna und Dua Lipa zu seinen Fans. Der zweifarbig geblümte Rock wird bei Chopova Lowena zur ebenfalls mehrfarbigen Blumenhose samt Top mit Graphic-Print kombiniert.

Auch Männer setzen auf das 2000er-Styling

Wo früher vorwiegend Frauen den Rock mit der Hose kombinierten, entdecken nun auch Männer den Look für sich. Jaden Smith trägt einen schwarzen Faltenrock mit Print zu Baggyjeans und Bomberjacke.

Der Musiker scheint sich in Hose und Rock wohlzufühlen und zeigt sich mehr als einmal im 2000er-Outfit.

Zum Karorock trägt Jaden Smith Sneakers und Anzughose.

Zum Karorock trägt Jaden Smith Sneakers und Anzughose.

Instagram/c.syresmith

Laut «Vogue»-Editor Christian Allaire eignet sich das Styling besonders für Männer, die noch nicht ganz bereit dafür sind, sich den Rock zu eigen zu machen. «Obwohl stylishe Leute aller Geschlechter das Teil jetzt tragen, besonders während der vergangenen New York Fashion Week, bin ich immer noch eingeschüchtert von dem Gedanken, mein Knie so zu entblössen», schreibt er. Da bietet der Trend von Hose und Rock einen willkommenen Übergang, um so ein Outfit auszuprobieren.

Auch Modeschaffende zeigen das Outfit aus Rock und Hosen für Männer. Das vietnamesische Label Peter Do zeigt auf Instagram bereits einen Sneak Peak für die kommende Sommersaison und schlägt vor, den Rock mit Anzughose und transparentem Top zu tragen.

So kannst du den Look im Alltag stylen

Aufgrund der modischen Kontroverse braucht dieses Styling für den Alltag etwas Mut. Wenn du dich an das Ensemble aus Hosen und Rock herantasten willst, eignet sich eine Leggings mit Schlitz sehr gut. Diese ist vom Prinzip her ähnlich wie eine sehr dicke Strumpfhose. Und Strumpfhose und Rock hast du bestimmt schon einige Male getragen.

Wenn du statt auf Jeans auf eine schwarze Hose setzt, kommt das Ganze bereits um einiges dezenter daher. Wenn es doch der Nostalgie-Look aus Jeans und Rock sein soll: Wie wäre es, wenn du auf doppeltes Denim setzt? Dazu passt auch das Korsett-Top wie bei Digital Creator Jillian Arcenas gut.

Ganz auf das Y2K-Styling setzt Model Macarena Achaga. Zum angesagten Minijupe von Miumiu trägt die Schauspielerin ein gecropptes Hemd, ebenfalls von Miumiu, und eine Bundfaltenhose.

Für die Premiere des Films «Father of the Bride» trägt Macarena Achaga den 2000er-Look schlechthin.

Für die Premiere des Films «Father of the Bride» trägt Macarena Achaga den 2000er-Look schlechthin.

IMAGO/ZUMA Wire

Layering, also verschiedene Kleidungsschichten übereinander zu tragen, ist für den Look aus Rock und Hose ein gutes Stichwort. Designerin Pauline vom Strick-Label Pauluschka Studios trägt über der Kombination aus Jeans und rosa Tunika einen blauen Pullover. Das Styling ist auch praktisch für den Alltag. Wenn dir zu warm ist, ziehst du eine Schicht einfach aus.

Cool und mal etwas Neues oder nach wie vor der Horror? Was sagst du zum Rock mit Hose?

Deine Meinung

34 Kommentare