Jetzt neu: «Hondenbier»
Aktualisiert

Jetzt neu: «Hondenbier»

In Holland habens Hunde gut. Sie werden nicht nur gefüttert, sondern auch aktiv getränkt. Oder müsste man eher sagen, abgefüllt...

Die Tierhandlungs-Besitzerin Terrie Berenden im holländischen Zelhem hat einen neuen Drink für ihren Hund kreiert und bewirbt ihr Erfrischungsgetränk nun über die Medien. Das «Hondebier» der Marke «Kwispelbier» wird aus Rindextrakt und Malz gebraut. Eine lokale Brauerei erklärte sich spontan bereit, die neue Kreation zu brauen und abzufüllen. Benannt wurde das Bier nach dem Wort «Kwispel», was auf deutsch übersetzt soviel heisst, wie «mit dem Schwanz wedeln». Das Bier enthält keinen Alkohol und birgt somit für die Konsumenten keine Suchtgefahr.

Deine Meinung