Hurrikan: «Jimena» legt an Stärke zu
Aktualisiert

Hurrikan«Jimena» legt an Stärke zu

Vor der mexikanischen Pazifikküste gewinnt der Wirbelsturm «Jimena» immer stärkere Wucht. Er wurde mit Windgeschwindigkeiten bis 215 Kilometern pro Stunde zu einem Hurrikan der Kategorie 4 heraufgestuft.

Die Menschen im Westen Mexikos und im Süden der Halbinsel Baja California wurden aufgefordert, den weiteren Weg «Jimenas» genau zu beobachten. Einer Vorhersage des Nationalen US-Hurrikanzentrums zufolge dürfte der Wirbelsturm in den kommenden Tagen parallel zur mexikanischen Westküste weiterziehen und dabei womöglich noch an Kraft zulegen. Er könnte am Mittwoch in Baja California auf Land stossen. (dapd)

Deine Meinung