Segeln: Jochen Schümann Sportdirektor von Team Germany

Aktualisiert

SegelnJochen Schümann Sportdirektor von Team Germany

Der in den letzten sieben Jahren bei Alinghi tätige Jochen Schümann (53) wird wie erwartet Sportdirektor von Team Germany, einem der Herausforderer des Schweizer Syndikats im America's Cup 2009.

«Für mich geht der grosse Traum in Erfüllung, für Deutschland beim America's Cup an den Start zu gehen. Aber eigentlich bin ich kein Träumer. Dafür haben wir keine Zeit. Ich musste den Umweg über die Schweiz gehen. Dort war die erste Kampagne ein Desaster. Vielleicht kann die dortige Entwicklung ein Beispiel für uns sein», sagte der dreifache Olympiasieger bei der Präsentation in Starnberg. Schümanns Abgang bei Alinghi hatte seit dem Frühjahr festgestanden. Beim diesjährigen America's Cup in Valencia hatte er keine tragende Rolle mehr eingenommen.

Team Germany konnte nicht nur auf personeller, sondern auch auf finanzieller Ebene erfolgreiche Engagements verkünden. Als Partner holte das Syndikat unter anderen Audi und Porsche ins Boot.

(si)

Deine Meinung